Verchromen

Wir verspiegeln für Sie die Welt
Beim Verchromen steht das Aussehen und der Korrosionsschutz, der Oberfläche an erster Stelle. Nach einer gründlichen Vorbehandlung, bei der die Oberfläche geschliffen und poliert wird, besteht der nächste Schritt darin die bearbeitete Fläche zu entfetten und vorsichtig zu beizen. Danach ist die Kupferschicht an der Reihe.
Sie wird wenn nötig nochmals poliert, um so einen noch stärkeren Tiefenglanz zu erzeugen. Nun wird eine Nickelschicht aufgetragen, auf welcher dann die dünne Chromschicht folgt. Möchte man den Korrosionsschutz erhöhen werden mehrere Schichten von Nickel und Kupfer, im wechsel, erzeugt.

Komplette Aufbereitung einer Oldtimerstoßstange
Ein alter Feuerwehrhelm neu verchromt